09 März 2011

I just want to dance ...

Pinguin schweinert:

Heute war des alten Mannes 48ter Geburtstag. Nachhilfe ist Kami sei Dank ausgefallen, also ging alles klar. In der Schule war's seltsam. Die 1. war Gottesdienst (frei! Gomen, Kami) und die 2. Deutsch. Die dritte bis fünfte ist für mich ausgefallen O__o und dann noch 2 Stunden Mathe und Ende. Yu bringt mir grade die Grundlagen für ein abgefahrenes Rollenspiel bei, eines der ältesten, die es gibt:
DUNGEONS AND DRAGONS ( D&D)
Anscheinend wollen alle, dass ich die nächste Runde mitspiele. Irgendwie wird mir ganz komisch warm, wenn  ich darüber nachdenke. Wer hätte es gedacht? Ausgerechnet ich, klein Pin, wird von so einer Truppe eingeladen und gemocht? Shady (der "große Indianer-Freund" mit der Wahnsinnsstimme), Scarlett (soon-to-be- Powerfrau), Neko (crazy Neko, waaaay!) und natürlich... Yu. Die Art Menschen, die ich als Kind aus der Ferne angehimmelt habe, weil sie nicht nur sie selbst waren (wie verrückt und rebellisch oder einfach nur gradeheraus das auch war), sondern weil sie nicht damit rumgeprollt haben wie manche anderen Menschen ("Guck mal! Ich hab schwarze Haare! Ich bin so EMO und individuell!").
Natürlich hat das ganze "warm ums Herz" auch noch einen anderen Grund. Hihi.
Eine junge Frau, die grade auf Paps' Geburtstagsfete war, hat mich angelächelt und gefragt, ob ich schon einen Freund hätte? Und ich sagte nein, da gäbe es ein paar Hindernisse. Und sie sagte, dass sie für mich eine Kerze anzünden würde und das würde schon werden. Ich fand das so nett. Ich kenne sie nicht mal. Ich wollte sie nicht enttäuschen, also habe ich nur Danke gesagt.
Vielleicht wird das ja tatsächlich irgendwann.
Jetzt muss ich nur noch Mr. "Ich spamme deine Freundin tot bis sie dich mit Gewalt verkuppelt" loswerden. *seufz*

Gute Nacht!
~Pin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen