14 März 2011

Konzert. Turnier. Addiction.

Pinguin trägt nach:

Am Samstag Abend war das einzige Taylor-Swift-Konzert in Germany, und ratet, welcher Vogel dabei war! Jaaa, richtig. Ein plüschaffe.
...
...
Ähm. ICH natürlich!
Ich bin ein riiiiiiiiiiiiiiiiiiiesiger Tay-Fan. Und meine Mum und Dad haben mir die Konzertkarte zum 18. geschenkt. Es war mein erstes Konzert und es war WUNDERVOLL. Taylor Swift ist superhübsch und supernett und ihre Stimme ist live mindestens genauso gut wie auf CD. Ab und an hat sie Coversongs eingebaut- sie hat von "December" zu "Should've known" übergeleitet durch Teile aus "Apologize" von One Republic und "You're not sorry" (ihr eigenes Lied, aber schon älter) und so weiter. :-) Es war wirklich wirklich klasse und jetzt überlege ich, ob ich ihr einen Fanbrief schreiben soll. Ihr nächstes Konzert ist in Italien ^^" Denn sie hatte wie gesagt nur eins in Deutschland. Es war ihr erstes mal hier im Land, und ich glaube, sie war ehrlich überrascht über die deutschen Fans mit Plakaten, die alle ihre Lieder mitsingen konnten. Haaaach. Es war ein Rausch, und ich habe mir die Seele aus dem Leib gesungen.

Gestern war dann das Tanzturnier DUISBURGER TANZTAGE. Es war irgendwie seltsam, zu wissen, dass die superharte Arbeit von drei Monaten Training sich auf diesen Moment konzentriert. Ich war eigentlich gar nicht aufgeregt. Aber ich habe mein Bestes gegeben. Und als wir dann auf der Bühne waren, hatte ich einen richtigen Lach-Flash und musste nonstop grinsen, wie es sich gehört.
Yu und Nele waren auch mit im Publikum, zusammen mit meinen Eltern, und alle haben gesagt, ich hätte echt toll getanzt. Das hat mich echt superglücklich gemacht. Wie Yu mir immer sagt, tendiere ich dazu, Dinge zu kompliziert zu machen und alles abzuwerten, indem ich wie verrückt beteuere, dass es nichts tolles und besonderes sei. Hrmm. Ich habe allen erzählt, sie könnten mit, aber bitte nicht mich auslachen etc. Und dann wollten alle wissen warum, weil wir so gut waren. *freufreufreu*
Wir erfahren das Ergebnis am Mittwoch, glaube ich (also ob wir im Finale sind). Unsere Gruppe heißt Jump X. Aber gegen Sabine Blumtritts andere Gruppe (das ist unsere berühmte Trainerin!) Funky Fantasy haben wir keine Chance, also werden wir wohl zweiter :D FF ist eine Gruppe aus Erwachsenen, in die nur die allerbesten aufgenommen werden, und Sabine selber tanzt da auch mit. Die waren echt supergenial. Was die drauf haben, und alles synchron... Ich schicke Videolinks, wenn sie online sind. :)

Tjaa, und heute bin ich krank und bleibe zu Hause. xD
Küsschen auf die Schnüsschen!
~Pin



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen