04 Juli 2011

Ich brauche dich ηicht.

Es geht dir nicht gut.
Es geht dir sogar ziemlich beschissen.
Und ich sehe es nicht.
Zu was für einer Freundin macht mich das?!

Liegst du manchmal Nachts im Bett und stellst dir die gleiche Frage?
Der Depriknubbel in mir flüstert: Wahrscheinlich.
Und die Freundin in mir betet: Hoffentlich nicht.
Nur der kleine egoistische Teil
Schreit von der Klippe-
Was, wenn nicht?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen